©2020 Druid Brewing.

Die Geschichte

Mit dem Ziel spannende und abwechslungsreiche Spezialbiere zu brauen, wurde 2014 das erste Mal in der Wohnungsküche mit Malz, Hopfen, Hefe und Wasser experimentiert. 2017 wurde Druid Brewing als 1051. Schweizer Brauerei registriert. Aufgrund der Nachfrage und Platzknappheit wurde 2019 in geeignete Räumlichkeiten gezogen und auf eine 3 Hektoliter-Anlage gewechselt.  

Die Philosophie

Jedes Bier ist ein Unikat - Druid Brewing verwendet für jeden Sud ein neues Rezept. Damit kann die grosse Vielfalt die in dem Jahrhundert alten Getränk steckt voll ausgelebt werden.